Zum Inhalt springen

15. Juni 2018: Nachbericht zur Veranstaltung zum Grundeinkommen, solidarisch oder bedingungslos?

Am 1. Juni 2018 lud der SPD-Ortsverein Südheide seine Mitglieder und Gäste zu einer Informations- und Gesprächsveranstaltung zum Thema „Grundeinkommen, solidarisch oder bedingungslos?“ in seiner „AnsprechBar“ in Hermannsburg ein.

Am 1. Juni 2018 lud der SPD-Ortsverein Südheide seine Mitglieder und Gäste zu einer Informations- und Gesprächsveranstaltung zum Thema „Grundeinkommen, solidarisch oder bedingungslos?“ in seiner „AnsprechBar“ in Hermannsburg ein.

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Kirsten Lühmann und der Regionsgeschäftsführer DGB Region Nord-Ost-Niedersachsen, Dr. Matthias Richter-Steinke, haben zu unter-schiedlichen Aspekten vortragen und Gelegenheit zur Diskussion gegeben. In regem Ge-dankenaustausch zwischen Vortragenden und der Versammlung wurde deutlich, dass an diesem Thema noch viel gearbeitet und um den „richtigen“ Weg gestritten werden muss.

Vorherige Meldung: Public Viewing

Nächste Meldung: SPD-Klönabend „Rote Runde“ in Hermannsburg

Alle Meldungen